Liliane von Allmen

 

Mein Lebensthema

Die göttliche Matrix und die Arbeit mit dem Qi.

Mit meinem 18. Lebensjahr erwachte meine spirituelle Suche und ich praktizierte 5 Jahre lang diverse Sitz-Meditationen. Als ich 1984 mit Tai Chi Chuan begann, war ich sofort begeistert von der zeitlupenartigen Bewegungsmeditation. Es fiel mir leicht, täglich zu üben und ich befasste mich auch mit der Philosophie des Taoismus. Ich wollte Tai Chi nicht nur aus bewegungs-gesundheitlicher Sicht praktizieren, sondern vor allem das Einswerden mit dem Tao, in der Stille, erfahren. Die Identifikation mit meinem Denken hinter mir zu lassen, gelang mir über die Bewegung viel leichter. Ich gründete 1987 meine eigene Tai Chi & Qi Gong Schule und Praxis für Körper- und Energiearbeit. Bei vielen Tai Chi & Qi Gong LehrerInnen im In- und Ausland durfte ich lernen und bilde mich bis heute jährlich weiter.

 

Der Rückzug in die Stille über die langsame Bewegung, das Sein im Flow schenkt mir Erfüllung. Dieses Eintauchen in den Raum des reinen Bewusstseins, der Gegenwärtigkeitskraft, begegnete mir später beim lernen von Matrix-Energetics und Quantenheilung auf eine modernisierte Weise. Mir vielen die Parallelen auf, zur Philosophie des Tao und den Texten des Tao Te King.

Heute ist die Rede vom Quantenfeld, dem reinen Bewusstsein, der Essenz oder göttlichen Kraft. Es ist mir wichtig zu betonen, dass diese Bewegungsmeditionen unabhängig von der persönlichen Glaubensrichtung praktiziert werden kann. Daher geht es mir beim Unterrichten mehr um die Stille, der Erfahrung des Flow in der Gegenwart, als ums vermitteln von alten, taoistischen Texten.

 

Ich bringe 36 Jahre Erfahrung mit und verfüge über eine solide Kompetenz. Verbunden mit Erde und Himmel, praktiziere ich die Gegenwärtigkeit und Präsenz. Durch mein ruhiges, zentriertes Wesen, erschaffe ich einen Bewustseinsraum und kann Menschen gut in die Ruhe bringen.

 

Meine persönlichen Interessen:

Nebst meiner ruhigen Art, habe ich auch eine ganz lebendige Seite, welche gut beim Tanzen zum Ausdruck kommt. Meine grosse Leidenschaft gilt dem Tauchen im Meer und fotografieren unter Wasser. Ich mag es, Zeit für mich und für Begegnungen zu haben und neue Orte zu entdecken. Spaziergänge in der Natur liebe ich. Ferien am Meer sind mir wichtig und ich möchte noch viele Länder bereisen.

 

Die Arbeit mit der Lebenskraft Qi zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben.

In den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Bewusstseinsarbeit und Behandlungstechniken am Körper und im Energiefeld, habe ich auch viele Aus- und Weiterbildungen gemacht. In meiner Praxis begleite ich seit 36 Jahren Menschen durch Veränderungsprozesse, davon auch über 20 Jahre im Bereich Delegierte Psychotherapie.

 

1995 kam die Arbeit mit dem Qi von Räumen und Umgebung dazu und ich begann mit den Aus- und Weiterbildungen im Bereich Feng Shui. Dies war auch die Zeit, in der ich das Phönix Seminarzentrum gründete. Seit 2015 heisst es PHÖNIX Raum für Begegnungen. Hier befindet sich auch meine Tai Chi & Qi Gong Schule und Praxis.

 

Seit Sommer 2018 wohne ich am Hallwilersee und habe da meinen 2. Standort. Einzelsitzungen und Kleingruppen biete ich bei LivingHands GmbH in Hitzkirch an. Qi Gong & Tai Chi in Gruppen und Privatstunden sind auch in Beinwil am See möglich. Gerne gebe ich auch Kurse in Institutionen. Hausbesuche in der Region Seetal, um z.B. Qi Gong im eigenen Garten zu üben,  biete ich auch an.

 

Berufliche Tätigkeit:

  • Sekundarschule
  • Berufslehre und Tätigkeit in der Fotobranche

 

Selbsständige Erwerbstätigkeit seit 1987

 

Tai Chi & Qi Gong:

  • Tai Chi & Qi Gong Schule in Bern (1987-heute)
  • Workshops Qi Gong und Tai Chi für Firmen, Institutionen und Schulen
  • Mobile Tai Chi & Qi Gong Schule im Seetal (2018-heute)

 

Praxis:

  • Integrative Körperarbeit (1984-95)
  • Körperorientierte Psychotherapie - Core Energetics (1991-heute)
  • Coaching für mehr Lebensfreude (2009-heute)
  • Matrix Energetics (2010-heute)
  • Ganzheitliche Körperarbeit (2015-heute)
  • Heilsame Berührung - Ganzheitliche Massagen in Hitzkirch (2018-heute)

 

Feng Shui:

  • Feng Shui Beratungen für Private und Firmen (1999-heute)

 

Events:

  • Eventveranstalterin des wöchentlichen Phönix-Tanzfest (1996-heute)
  • Tätigkeit als DJ - Gestaltung des Musikmix am Phönix-Tanzfest (2011-heute)

 

Gründerin des Phönix-Zentrum, Körper- und Energiearbeit in Bern (1995-2015)

Danach Umzug an den neuen Standort und Gründung von:

PHÖNIX Raum für Begegnungen (2015-heute)

 

Vergangene Gruppen-Angebote von mir 1989-2010:

  • Kurse Intuitive Massage und Workshops für Partnermassage (1989-99)
  • Gruppen Bioenergetische Körperübungen (1995-98)
  • Selbsterfahrungsgruppen Körperbewusstsein (1996-99)
  • In seinem Körper zuhause sein (1996-97)
  • Core Energetische Körperarbeit (1997-99)
  • Stress lass nach. Entspannungstraining (1997-99)
  • Glücklichsein trainieren (2010)

 

Meine früheren Events:

  • Eltern-Kids Disco
  • Herzflow Singles Tanzparty (2009-12)
  • Herzflow-TanzDating® Begegnung und Kontakt mit Herz & Spass (2013-2017)
  • JOYdance - Tanzlust mit Herz für Singles und Paare Ü40 (2008-2017)

Top